Karriere

Warum bei Heinz Huber arbeiten?

Als innovatives, zukunftsorientiertes und nachhaltiges Unternehmen kann Ihnen die Heinz Huber Internationale Spedition spannende Aufgaben und Zukunftsperspektiven bieten. Da Sie in dem inhabergeführten, mittelständischen Unternehmen von kurzen Berichtswegen und individueller Förderung profitieren, bleiben Ihnen viele Wege innerhalb der Firma offen.

Aktuelle Stellenangebote

Ihre Aufgaben

- Übernehmen von Touren im Nah- & Fernverkehr

Ihr Profil:

- Führerschein der Klasse CE
- Besitz einer Fahrerkarte
- Eintrag der Schlüsselzahl 95 gemäß BKrFQG im Führerschein
- Deutsch- oder Englischkenntnisse
- Zuverlässige, selbstständige Arbeitsweise
- Freundliches, kundenorientiertes Auftreten

Aktuelle Ausbildungsangebote

Kauffrauen und -männer für Spedition- und Logistikdienstleistungen arbeiten in der nationalen und internationalen Logistik. Als Vermittler zwischen Kunden, Lieferanten, Lagermitarbeitern und Fahrern, koordinieren sie alle logistischen Abläufe für den Versand, Umschlag und die Lagerung von Gütern. In der Ausbildung wird ein umfassendes Wissen und Fähigkeiten aus dem Bereich des internationalen Güterverkehrs vermittelt. In der Berufsschule wird dann analog dazu das benötigte Hintergrundwissen zum Thema Logistik vermittelt. Als aktive Mitarbeiter stellen die Auszubildenden einen wichtigen Bestandteil der Firma da und tragen direkt zum Erfolg des Unternehmens bei.

Vorraussetzungen: EDV-Kenntnisse, Englischkenntnisse
Ausbildungsdauer: 2,5 oder 3 Jahre

Kompetenzbereiche des Berufs:
- Kundenbetreuung
- Kalkulation von Preisen und Angeboten
- Planung von nationalen und internationalen Touren
- Berücksichtigung von Zoll-Regeln und außenwirtschaftlichen Bedingungen
- Disponieren von Waren

Erwünschte Vorkenntnisse und Fähigkeiten:
- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, zusammen mit einem sicheren Auftreten
- Interesse am Kontakt mit Kunden und Partnern
- Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
- Teamfähigkeit sowie eine offene und freundliche Persönlichkeit
- Gute organisatorische Fähigkeiten
- Gute geografische Kenntnisse, deutschland- und europaweit
- Sicherer Umgang mit Microsoft Office

Kauffrauen und -männer für Büromanagement übernehmen verschiedene organisatorische und kaufmännische Aufgaben innerhalb des Unternehmens. Sie kümmern sich um den reibungslosen Ablauf der Kommunikation und Organisation innerhalb der Firma. In verschiedenen Abteilungen, wie zum Beispiel der Buchhaltung, Kundenbetreuung oder der Abrechnung, gibt es vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben.

Kompetenzbereiche des Berufs:
- Planung und Durchführung verschiedener kaufmännischer Aufgaben
- Übernahme von Organisations- und allgemeinen Verwaltungsaufgaben
- Kommunikation mit Mitarbeitern und externen Dienstleistern
- Betreuung von Kunden
- Erstellung von Statistiken